Wolfgang Oesert

Direkt nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre durchlief Wolfgang Oesert eine Trainee-Ausbildung bei der H. Schneider GmbH & Co. KG und hatte dort anschließend als Projektleiter, Leiter der Organisation und Systementwicklung sowie als IT-Leiter unterschiedliche Führungspositionen inne. Gemeinsam mit den Fachbereichen entwickelte er in dieser Zeit viele Lösungen zur Optimierung der Geschäftsprozesse und stellte das Gelingen einer großen Anzahl von Projekten sicher.
Im Anschluss verantwortete Herr Oesert die erfolgreiche Ausgründung des IT-Bereiches in die e-velopment GmbH sowie als Geschäftsführer die anschließende Markteinführung des Unternehmens als Systemhaus, das Softwarelösungen für den Versandhandel entwickelt.
Für die smartShift GmbH, einem Spezialisten für die Modernisierung bestehender komplexer IT-Systeme, verantwortete Herr Oesert das Geschäftsfeld Versandhandel.
Von 2005 bis 2012 war Herr Oesert Senior Consultant der Bernhard Unternehmensberatung. Seine Schwerpunkte waren:  Management unternehmensübergreifender interdisziplinär besetzter Projekte, Geschäftsprozessorganisation sowie die Auswahl und Einführung individuell passender IT-Lösungen.
Bei MAC leitete Wolfgang Oesert den Bereich Consulting. Er unterstützte größere Projekte in der Akquisition, Pre-Sales Consulting und Projektmanagement, trieb interne strategische Projekte voran und beriet Kunden bei der Geschäftsprozessorganisation und Systemeinführungen.
Im Dezember 2014 kehrte Herr Oesert als Gesellschafter in die Bernhard Unternehmensberatung zurück und leitete den Beratungsbereich operative Geschäftsprozesse.
Seit Juli 2018 ist Wolfgang Oesert Senior Consulting bei dem IDIH.  Seine Schwerpunkte sind Geschäftsprozess-Entwicklung und Optimierung, IT-Anforderungsmanagement, Leitung und Qualitätssicherung interdisziplinär besetzter Projekte
In den unterschiedlichen Funktionen führte Herr Oesert erfolgreiche Projekte u.a. bei folgenden Unternehmen durch: Schneider Versand, Verlagsgruppe Weltbild, Mir Knigi (Russland), FID-Verlag, 3Pagen, NewCo Pharma (pharmazeutischer Hersteller),  memo AG, Schwarz e-commerce (Lidl), Opitec, Krüger Kleidung, Walser Automotive Accessories (Walser Gruppe), Bayrisches Münzkontor, Baur Fulfillment Solutions,  Obi, Alba Moda, Sport Thieme, Creatrade, Auto-Teile-Pöllath, Gebrüder Götz, SVH24, ISA-Traesko

Seit Juli 2018 ist Wolfgang Oesert Partner bei dem IDIH.

Tätigkeitsschwerpunkte

Geschäftsprozessmanagement – Prozessoptimierung, Prozessverantwortung, Aufbauorganisation
Planung, Steuerung, Aktionsmanagement, Einkauf, Einkaufsteuerung, Disposition, Beschaffung
IT-Strategie, Auswahl und Einführungsbegleitung – ERP-Systeme, Logistik-Systeme, CRM,  Web-Shops, PIM, DWH
Projektmanagement – Management unternehmensübergreifender interdisziplinär besetzter Beratungsprojekte
Projekt-Methoden, Verfahren und Tools